Germania: zu Gast ist Regisseur Lion Bischof.

10.03.2019

Warum wenden sich gerade junge Menschen dem Gedankengut einer schlagenden Studentenverbindung zu oder finden Halt in einer solchen Vereinigung? Ein solcher Mikrokosmos ist das Haus des Corps Germania, einer schlagenden Studentenverbindung in München. Der Film will Einblick in die so hermetisch abgeschlossene Welt des Corps geben.
Foto 1 Germania: zu Gast ist Regisseur Lion Bischof.

Rollende Gemüsekiste
Schwarzbräu
SWA Augsburg
Weltpresse
Afri Cola
Radio Schwaben

Facebook Europa Cinemas