Jazzfieber

JAZZFIEBER nimmt seine Zuschauer mit auf Tour!

Jazz ist angesagt! Auch junge Menschen begeistern sich für swingende Rhythmen und jazzige Grooves. Dabei wissen die Wenigsten etwas über die Hintergründe dieser Musik. Was ist Jazz eigentlich? Wie kam diese Musik nach Deutschland? Und warum wurde sie von den Nazis bekämpft?

Dieser Film macht sich auf die Suche nach Antworten und begleitet eine Gruppe junger JazzmusikerInnen, die sich intensiv mit den Wurzeln ihrer Musik beschäftigen.

Hinzu kommen packende Konzertausschnitte und Interviews mit bedeutenden und zum größten Teil längst verstorbenen Legenden des deutschen Jazz. Jazzfieber ist eine in der Gegenwart verankerte und durch Fragen vorangetriebene Spurensuche, die Abwechslung erfährt, indem sie Konzerte und Proben, Interviews und Archivmaterial abwechslungsreich, intelligent und dramaturgisch sinnvoll verbindet.

2023 - OT: DE - R: Reinhard Kungel, Andreas Heinrich - D: Doku - FSK: 12 - L: 90 min.

Filmplakat zu "Jazzfieber" | Bild: Arsenal Film

"Jazzfieber" läuft im Thalia .

So, 08.10
11.00
Reservierung: 0821 / 15 30 78 | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "Jazzfieber" | Bild: Arsenal Film

Jazzfieber

Szenenbild aus "Jazzfieber" | Bild: Arsenal Film

Jazzfieber

Szenenbild aus "Jazzfieber" | Bild: Arsenal Film

Jazzfieber