Der junge Häuptling Winnetou

Kleine und große Helden auf der großen Leinwand!

Während sich der zwölfjährige Häuptlingssohn Winnetou selbst bereits als großer Krieger sieht, ist sein Vater Intschu tschuna der Meinung, sein Sohn müsse erst noch lernen, sein hitziges Gemüt zu zügeln und Verantwortung für andere zu übernehmen.

Als das Ausbleiben der Büffel die Apachen existenziell bedroht, ergreift Winnetou die Chance, sich seinem Vater gegenüber zu beweisen. Dazu muss er sich mit dem Waisenjungen Tom arrangieren und sich auf ein gefährliches Abenteuer begeben, denn nur gemeinsam mit ihm und mit Unterstützung seiner Schwester Nscho-tschi kann Winnetou das Volk der Apachen retten.

DE 2022 - R: Mike Marzuk - D: Mika Ullritz, Milo Haaf - FSK: 0 - L: 103 min.

Filmplakat zu "Der junge Häuptling Winnetou" | Bild: Leonine

"Der junge Häuptling Winnetou" läuft im Thalia .

So, 14.08 Mo, 15.08 Di, 16.08 Mi, 17.08
14.00
14.00
14.00
14.00
Reservierung: 0821 / 15 30 78 | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "Der junge Häuptling Winnetou" | Bild: Leonine

Der junge Häuptling Winnetou

Szenenbild aus "Der junge Häuptling Winnetou" | Bild: Leonine

Der junge Häuptling Winnetou

Szenenbild aus "Der junge Häuptling Winnetou" | Bild: Leonine

Der junge Häuptling Winnetou

Hofbräuhaus München
Rollende Gemüsekiste
swa Mobil-Flat
Bazi
VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG
Facebook
Europa Cinemas