La dolce vita - Das süße Leben

Federico Fellini - Best of Cinema!

Klatschreporter Marcello lebt ein Leben in Saus und Braus und genießt dies in vollen Zügen. Als seine Freundin Maddalena seinetwegen Selbstmord begeht, ist dies für den gefühlskalten Journalisten kein Grund, sich nicht sofort ins nächste Sex-Abenteuer zu stürzen - mit dem berühmten Star Sylvia, den er am selben Tag an Roms Flughafen erwartet.

"Fellinis mit beißendem Witz inszeniertes Gesellschaftsporträt ist ein Klassiker der Filmkunst. Der Betrachter des Films begleitet den Skandalblatt-Journalist durch Episoden, die während sieben Tagen und Nächten das süße Leben Roms zeigen. Das Ganze entpuppt sich als breitgefächertes und brillant gestaltetes Meisterwerk. Die Szene, in der Anita Ekberg in den Brunnen steigt, rief seinerzeit schockierte Zensoren auf den Plan." Prisma Online

IT 1960 - R: Federico Fellini - D: Marcello Mastroianni, Anita Ekberg - FSK: 12 - L: 174 min.

Filmplakat zu "La dolce vita - Das süße Leben" | Bild: missingFILMs

"La dolce vita - Das süße Leben" läuft im Familienbad Plärrer (Open Air).

So, 17.07
Einbruch Dunkelheit
Reservierung: 0821 / 15 30 78 | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "La dolce vita - Das süße Leben" | Bild: missingFILMs

La dolce vita - Das süße Leben

Szenenbild aus "La dolce vita - Das süße Leben" | Bild: missingFILMs

La dolce vita - Das süße Leben

Hofbräuhaus München
Rollende Gemüsekiste
swa Mobil-Flat
Bazi
VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG
Facebook
Europa Cinemas