La Boum - Die Fete

Der Klassiker - neu im Kino! Reihe "Best of Cinema".

Eltern unerwünscht! Dieser Gedanke geht wohl jedem Pubertierenden nicht nur einmal durch den Kopf. So auch der 13-jährigen Vic, die nun in das Alter gekommen ist, in dem man die ersten Erfahrungen, Freuden und Probleme eines Heranwachsenden erlebt. Stress mit den Eltern, die erste große Liebe und der unvermeidbare Liebeskummer...

Mit ihrer Rolle der pubertierenden Vic avancierte Sophie Marceau früh zum internationalen Publikumsliebling. Sobald die ersten Töne aus Richard Sandersons Ohrwurm "Reality" erklingen, ist die Zeitreise in die 1980er-Jahre und die eigene Jugend perfekt. Die Fete kann beginnen...

"Der Riesenhit der 80er Jahre und ein zeitloser Film über die Irrungen und Wirrungen der Pubertät. Eine Schlüsselrolle spielt hier übrigens ein Walkman, damals eine Superneuheit: Vic hört auf ihm den Filmsong ‚Reality‘ von Richard Sanderson. Er wurde bald ein Welthit!" (Cinema)

FR 1980 - R: Claude Pinoteau - D: Sophie Marceau, Brigitte Fossey - FSK: 12 - L: 110 min.

Filmplakat zu "La Boum - Die Fete" | Bild: La Bm!

"La Boum - Die Fete" läuft im Thalia .

Di, 07.06
19.00
Reservierung: 0821 / 15 30 78 | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "La Boum - Die Fete" | Bild: La Bäm!

La Boum - Die Fete

Szenenbild aus "La Boum - Die Fete" | Bild: La Bäm!

La Boum - Die Fete

Szenenbild aus "La Boum - Die Fete" | Bild: La Bäm!

La Boum - Die Fete

Hofbräuhaus München
Rollende Gemüsekiste
swa Mobil-Flat
Bazi
VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG
Facebook
Europa Cinemas