Übersicht
Startseite
Mobile Version
Unser Programm
Programm ab Do, 21.09.2017
Neu im Kino
Familienkino
Schulkino
Demnächst
Programmreihen
  Zu Gast im
c Kinodreieck
  Kino im Original
  Architektur.
Film.Jazz
Kaffeehaus
Speisekarte
Tagesgerichte
Frühstück
Weinkarte
Barkarte
  Piano Bar
Bad am Plärrer
Gastronomie
Lechflimmern
Service
Newsletter
Gutscheinshop
Preise/Gutscheine
Jugendschutz
Kontakt/Anfahrt
Impressum
Open Air
Lechflimmern
 
 
 
 
 
 
 
Filmplakat zu "Die guten Feinde" | Bild: Salzgeber
Szenenbild aus "Die guten Feinde" | Bild: Salzgeber
Szenenbild aus "Die guten Feinde" | Bild: Salzgeber
Die guten Feinde

DE 2017 - Regie: Christian Weisenborn - Darsteller: Doku - FSK: 12 - Länge: 90 min.

"Die guten Feinde "
läuft im Savoy.
Do,
21.09.
Fr,
22.09.
Sa,
23.09.
So,
24.09.
Mo,
25.09.
Di,
26.09.
Mi,
27.09.
16.45
Reservieren: bitte auf die Uhrzeit klicken.

Die nationalsozialistische Widerstandsgruppe "Rote Kapelle".

Günther Weisenborn, Schriftsteller und Mitglied der Widerstandsgruppe Rote Kapelle, entkommt der Hinrichtung durch die Nazis nur knapp. 59 seiner Mitstreiter werden hingegen 1942 hingerichtet, unter ihnen seine Freunde Harro Schulze-Boysen und Arvid Harnack. Bis zu seinem Tod 1969 versucht Weisenborn zusammen mit Adolf Grimme, die zu Tode verurteilten Freunde zu rehabilitieren und den verantwortlichen Nazi-Richter Manfred Roeder zur Rechenschaft zu ziehen – vergeblich. Denn in der BRD gelten die Mitglieder der Gruppe als KGB-Agenten und Vaterlandsverräter. Selbst Stern und Spiegel gehen den Naziseilschaften, die bis in den BND reichen, auf den Leim.

Und in der DDR wird die Geschichte der Widerstandskämpfer für kommunistische Propaganda missbraucht. Erst 2009 werden die Urteile gegen die Rote Kapelle offiziell aufgehoben.

Der Filmemacher Christian Weisenborn erzählt in DIE GUTEN FEINDE das dramatische Leben seines Vaters, der für die 68er-Generation zum Vorbild werden sollte: die Geschichte eines jungen Intellektuellen, der Ende der 20er Jahren aus der rheinischen Provinz nach Berlin kommt, um hier Schriftsteller zu werden, und das Leben in der Bohème in vollen Zügen genießt, bis die Machtergreifung der Nazis alle Illusionen zerstört.

 

Filmszene aus "Die guten Feinde" | Bild: Salzgeber

 

 
   
 
Cocktail der Woche im Kaffeehaus im Thalia:

SPRITZ
für 5,50 €
(mit Weißwein oder mit Prosecco)

HUGO
für 5,50 €
(Prosecco, Holunderblütensirup, Minze)

LILLET BERRY
für 5,90 €
(Lillet blanc, Schweppes, Russian Wild Berry)

RAMAZZOTTI ROSATO
für 5,90 €
()
 
Unser Programm für heute Mo, 25.09.2017:

Thalia :

Die Migrantigen:
15.30 | 19.45

Ich - Einfach unverbesserlich 3 (2D):
13.30

Jugend ohne Gott:
17.30

Kingsman: The Golden Circle / Kingsman 2 (engl. OV):
22.20 (engl. OV)

Ostwind 3:
13.30

Schloss aus Glas:
15.30

The Glass Castle / Schloss aus Glas (engl. OmU):
20.00

The Circle (engl. OmU):
21.45 (engl. OmU)

Tulpenfieber:
17.45

Mephisto :

Das Pubertier:
16.15

Grießnockerlaffäre:
20.30

Körper und Seele:
18.15

Savoy :

Amelie rennt:
14.00

Auguste Rodin:
15.45

Barfuß in Paris:
19.15

Blind & Hässlich:
21.00

Das System Milch:
18.45

Der Wein und der Wind:
17.00

Die guten Feinde:
16.45

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs:
15.00

Kedi - Von Katzen und Menschen:
14.45

Körper und Seele:
20.00

Magical Mystery:
20.45

The End of Meat:
18.00

Programm morgen Wochenprogramm Ausdrucken