Home
24. Tage des unabhängigen Films
Infos / Preise
Die Filme
Zeittafel
Local Heroes
Die Party
Presse
Bilder
19. Kurzfilm-wochenende 2014
Intro
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Daumenkino
30. Kinderfilmfest Augsburg 2014
Einleitung & Dank
Die Filme
Spielzeitentafel
Bilder
Kinderjury
Impressum
Archiv
Filmtage 2011
Filmtage 2010
Filmtage 2009
Filmtage 2008
Filmtage 2007
Filmtage 2005
Filmtage 2003
 
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
   
24. Tage des unabhängigen Films Augsburg 2014: Di, 6.5. bis So, 11.5.2014
 

 

Land: Deutschland 2013
Regie: Michael Baumann
Darsteller: Vedat Erincin, Thorsten Merten, Klaus Manchen
FSK: 6
Länge:
111 min.

Mi, 7.5. | 19.00 | Thalia
Do, 8.5. | 16.00 | Thalia
So, 11.5. | 17.00 | Thalia

Willkommen bei Habib    

... oder das Glück des Verlierens...

Stuttgart, Spätsommer. Die Müllabfuhr streikt, in den Straßen türmen sich die Abfälle und diverse Menschen ringen mit sich und ihrem Platz im Leben: Habib, der vor vielen Jahren seine türkische Heimat verlassen hat, betreibt einen Imbiss, mitten in der Stadt. So integriert ist er inzwischen, dass er dort nicht nur Döner anbietet, sondern auch Wurst und gar mit dem Gedanken spielt, Sauerkraut im Döner zu verkaufen. Seine deutsche Frau Andrea betreibt einen Telefonshop, wo Migranten aus unterschiedlichsten Ländern Kontakt in die Heimat herstellen.

Als Habib nach vielen Jahren zufällig seine Jugendliebe aus der Türkei trifft, wirft ihn das völlig aus der Bahn.

"Schon dank der unbeschwerten türkischen Musikstücke behält der Film seine Leichtigkeit, mit der er auch zum Nachdenken darüber anregt, inwiefern man den öffentlichen Raum(...) nicht intensiver für Begegnungen nutzen könnte." kino-zeit.de

"Heiter-melancholische Short Cuts um deutsch-türkischen Heimatverlust und Lebenslügen." KulturSPIEGEL

 

 

Sonderveranstaltungen:
filmbuero@t-online.de

     



 

 

So, 11.05.

11.00 Uhr, Thalia:

Im Krieg - Der 1. Weltkrieg in 3D

11.00 Uhr, Thalia:
Der Anständige

11.00 Uhr, Savoy:
The Special Need -
Ein besonderes Bedürfnis

13.00 Uhr, Thalia:
Kofelgschroa.Frei.Sein.Wollen

13.00 Uhr, Thalia:
Local Heroes - 3 days of cinema

13.00 Uhr, Savoy:
Ai WeiWei - The Fake Case

13.30 Uhr, Mephisto:
Still

15.00 Uhr, Mephisto:
Chasing The Wind

15.00 Uhr, Thalia:
Fascinating India (3D)

15.00 Uhr, Thalia:
Zeit der Kannibalen

15.00 Uhr, Savoy:
Die letzten Gigolos

17.00 Uhr, Mephisto:
Einmal Hans mit scharfer Soße

17.00 Uhr, Thalia:
Monsieur Claude und seine Töchter

17.00 Uhr, Thalia:
Willkommen bei Habib

17.00 Uhr, Savoy:
Ai WeiWei - The Fake Case

19.00 Uhr, Mephisto:
Daumenkino

19.00 Uhr, Thalia:
Zeit der Kannibalen

19.00 Uhr, Thalia:
Die Wirklichkeit kommt

19.00 Uhr, Savoy:
The Special Need -
Ein besonderes Bedürfnis

21.00 Uhr, Thalia:
Gott verhüte!

21.00 Uhr, Thalia:
Zoran - Mein Neffe, der Idiot

   
 
 

FILMTAGE
AUGSBURG 2014



24. Tage des unabhängigen Films
Di, 6.5. bis So, 11.5.

19. Kurzfilmwochenende Augsburg
Mi, 7.5. bis Sa, 10.5.

30. Kinderfilmfest Augsburg
Mo, 31.3. bis So, 13.4.