Home
24. Tage des unabhängigen Films
Infos / Preise
Die Filme
Zeittafel
Local Heroes
Die Party
Presse
Bilder
19. Kurzfilm-wochenende 2014
Intro
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Daumenkino
30. Kinderfilmfest Augsburg 2014
Einleitung & Dank
Die Filme
Spielzeitentafel
Bilder
Kinderjury
Impressum
Archiv
Filmtage 2011
Filmtage 2010
Filmtage 2009
Filmtage 2008
Filmtage 2007
Filmtage 2005
Filmtage 2003
 
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
   
24. Tage des unabhängigen Films Augsburg 2014: Di, 6.5. bis So, 11.5.2014

Eröffnungsgala der 24. Tage des
unabhängigen Films 2014 - mit Livemusik!

Di, 6.5.2014 um 20.00 Uhr im Mephisto

AMMA & APPA [weiter]

„Eine bayerisch-indische Liebesgeschichte, die humorvoll das Ähnliche im Anderen erkundet.“ BR

Zu Gast ist Franziska Schönenberger und Jayakrishnan Subramanian sowie weitere Protagonisten und Mitglieder des Filmteams.

 

Werkstattgespräch mit
Marcus H. Rosenmüller!

Di, 6.5.14 um 19.30 Uhr imThalia.

Marcus H. Rosenmüller zeigt
persönlich seinen neuen Film

BESTE CHANCE

im Rohschnitt. [weiter]

     
LUST AUF WIRKLICHKEIT
 
Amma & Appa   Ai WeiWei - The Fake Case
"Eine bayerisch-indische Liebesgeschichte, die humorvoll das Ähnliche im Anderen erkundet." BR [weiter]   Die Behörden bedrohen ihn, damit er den Mund hält. Doch für Ai Weiwei bedeutet Stillschweigen nicht das Leben, sondern den Tod. [weiter]
 
Der Anständige   Die letzten Gigolos
"Der Anständige" von Vanessa Lapa setzt historische Aufnahmen, private Briefe und Tagebuchnotizen von Heinrich Himmler zusammen. [weiter]   ... das sind graumelierte Gentlemen, die auf Kreuzfahrten alleinreisenden, älteren Damen als Tänzer und Unterhalter die Zeit verkürzen. . [weiter]
 
Die Wirklichkeit kommt   Fascinating India (3D)
Die Totalüberwachung wird durch den wissenschaftlichen Fortschritt immer realer. [weiter]   Überwältigende, hoch emotionale Bilder, die so noch nie im Kino zu sehen waren. [weiter]
 
Halbmondwahrheiten   Im Krieg - Der 1. Weltkrieg (3D)
Über türkische Männer kursieren pauschale Bilder, "Halbmondwahrheiten" hinterfragt alte Klischee [weiter]   Der erste Weltkrieg in nie veröffentlichten, farbigen Bildern, begleitet von einem Chor internationaler Zeitzeugen – ein 3D-Film. [weiter]
 
Kathedralen der Kultur (3D)   Kofelgschroa.Frei.Sein.Wollen
"Wenn Gebäude sprechen könnten, was würden sie uns erzählen?" Preopening! [weiter]   Barbara Webers Portrait lässt einem mit einem Lächeln auf den Lippen zurück. [weiter]
 
Live and Let Live   Mistaken for strangers
Ein Film über unser Verhältnis zu Tieren, die Geschichte des Veganismus und die ethischen, ökologischen und gesundheitlichen Hintergründe. [weiter]   Ein vergnügtes Porträt über ungleiche Brüder, über fatale Ambitionen und über eine der aufregendsten Indie-Rockbands der Stunde "The National". [weiter]
 
Still   The Special Need
Ein Sommer auf der Alm ist der Anfang: zehn Jahre begleitet der Regisseur eine junge Bäuerin im bayerischen Oberland. [weiter]   Ein ganz besonderes Roadmovie - witzig und bewegend! [weiter]
   
The Unknown Known    
Das faszinierende Porträt von Donald Rumsfeld: ein Meister der Irreführung und der widersprüchlichen Aussagen. [weiter]    
BEST OF THE BEST
 
Beste Chance   Chasing The Wind
Einmalige Sondervorführung mit Live Musik und bayerisch - indischen Spezialitäten. Wir freuen uns Ihnen exklusiv den neuen Geniestreich von Marcus H. Rosenmüller präsentieren zu können: BESTE CHANCE [weiter]   Ein melancholischer, aber auch humorvoller Film, der die Geschichte von einer Rückkehr erzählt. [weiter]
 
Einmal Hans mit scharfer Soße   In Order of Disappearance
"Wem "Almanya" gefiel, der dürfte auch Spaß an dieser Multikulticomedy haben." [weiter]   Der Berlinale Festival-Hit und Publikumsliebling - Stellan Skarsgård und Bruno Ganz auf den Spuren von "Fargo"! [weiter]
 
Gott verhüte!   Hinterdupfing
Dem Regisseur Brešan gelingt mit "Gott verhüte" eine federleichte, herrlich entspannte Balkankomödie in zauberhafter Inselidylle. [weiter]   Bereit für einen Besuch in Hinterdupfing? Zu Gast ist das Filmteam und das halbe Dorf! [weiter]
 
Like Father, Like Son   Maman und Ich
Ein Juwel und bereits Publikumsliebling in vielen Ländern! [weiter]   Voller Witz und Selbstironie: ausgezeichnet mit 5 französischen Oscars - den Césars! [weiter]
 
Monsieur Claude
und seine Töchter
  Paris um jeden Preis
Erfolgreicher in den französischen Kinos gestartet als "ZIEMLICH BESTE FREUNDE" - der neue Komödien-Hit aus Frankreich! [weiter]   Das Leben ist wahrlich kein Catwalk... [weiter]
 
Über-Ich und Du   Willkommen bei Habib
Der größte Lacherfolg der Berlinale - treffen ein pfiffiger junger Gauner und ein alter Psychologie-Professor aufeinander… [weiter]   ... oder das Glück des Verlierens... heiter-melancholische Short Cuts. [weiter]
 
Zeit der Kannibalen   Zoran - Mein Neffe, der Idiot
"Ein herausragender Film." programmkino.de [weiter]   Publikumspreis auf der Biennale von Venedig! [weiter]
     
     



 

 

So, 11.05.

11.00 Uhr, Thalia:

Im Krieg - Der 1. Weltkrieg in 3D

11.00 Uhr, Thalia:
Der Anständige

11.00 Uhr, Savoy:
The Special Need -
Ein besonderes Bedürfnis

13.00 Uhr, Thalia:
Kofelgschroa.Frei.Sein.Wollen

13.00 Uhr, Thalia:
Local Heroes - 3 days of cinema

13.00 Uhr, Savoy:
Ai WeiWei - The Fake Case

13.30 Uhr, Mephisto:
Still

15.00 Uhr, Mephisto:
Chasing The Wind

15.00 Uhr, Thalia:
Fascinating India (3D)

15.00 Uhr, Thalia:
Zeit der Kannibalen

15.00 Uhr, Savoy:
Die letzten Gigolos

17.00 Uhr, Mephisto:
Einmal Hans mit scharfer Soße

17.00 Uhr, Thalia:
Monsieur Claude und seine Töchter

17.00 Uhr, Thalia:
Willkommen bei Habib

17.00 Uhr, Savoy:
Ai WeiWei - The Fake Case

19.00 Uhr, Mephisto:
Daumenkino

19.00 Uhr, Thalia:
Zeit der Kannibalen

19.00 Uhr, Thalia:
Die Wirklichkeit kommt

19.00 Uhr, Savoy:
The Special Need -
Ein besonderes Bedürfnis

21.00 Uhr, Thalia:
Gott verhüte!

21.00 Uhr, Thalia:
Zoran - Mein Neffe, der Idiot

   
 
 

FILMTAGE
AUGSBURG 2014



24. Tage des unabhängigen Films
Di, 6.5. bis So, 11.5.

19. Kurzfilmwochenende Augsburg
Mi, 7.5. bis Sa, 10.5.

30. Kinderfilmfest Augsburg
Mo, 31.3. bis So, 13.4.