Home
24. Tage des unabhängigen Films
Infos / Preise
Die Filme
Zeittafel
Local Heroes
Die Party
Presse
Bilder
19. Kurzfilm-wochenende 2014
Intro
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Daumenkino
30. Kinderfilmfest Augsburg 2014
Einleitung & Dank
Die Filme
Spielzeitentafel
Bilder
Kinderjury
Impressum
Archiv
Filmtage 2011
Filmtage 2010
Filmtage 2009
Filmtage 2008
Filmtage 2007
Filmtage 2005
Filmtage 2003
 
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
   
19. Kurzfilmwochenende Augsburg 2014: Mi, 7.5. bis Sa, 10.5.

WETTBEWERB 1

Mittwoch, 7.5.2014 um 20:00 Uhr, Mephisto

Eröffnungsprogramm

 

 
LAS PALMAS   BEIGE
Eine Frau mittleren Alters versucht im Urlaub neue Freunde zu finden und eine schöne Zeit zu verbringen. Die Hauptrolle spielt ein einjähriges Mädchen, die restlichen Schauspieler sind Marionetten. Ein Film für Augsburg.

Schweden 2011, 13 min., Regie: Johannes Nyhohn, ohne Dialog, Kurzspielfilm
 

Eine humorvolle Auseinandersetzung mit der vermeintlichen Farbe des Alters.

Deutschland 2012, 14 min., Regie: Sylvie Hohlbaum, Dokumentarfilm

 
BEAR   THE CENTRIFUGE
BRAIN PROJECT

Jack hat eine tolle Überraschung für seine Freundin, aber manchmal haben gute Absichten fatale Konsequenzen...

Australien 2011, 10 min., Regie: Nash Edgerton, Kurzspielfilm, engl. OF. m. dt. UT

 

Seit den 70er-Jahren führen Wissenschaftler Experimente mit bizarren Jahrmarktkarussellen durch und erforschen deren Auswirkungen auf das menschliche Gehirn.

Deutschland 2011, 7 min., Regie: Till Nowak, Dokumentation, eng. OF

 
BOLES   SUNNY

Filip wohnt neben Tereza. Er ist ein Schriftsteller mit Schreibblockade, sie eine gealterte Prostituierte. Die beiden haben nicht viel gemeinsam, außer der Wand zwischen ihren Wohnungen. Eines Tages jedoch bittet Tereza den Nachbarn, einen Brief an ihren Verlobten zu schreiben...

Deutschland/Slovenien 2013, 12 min., Regie: Špela Čadež, Trickfilm, slov.OF m. dt. UT

 

Hajo denkt nicht lange nach, bevor er jemand anderem die Fresse poliert. Hajo ist 19 Jahre alt, hochgradig aggressiv und vor einem halben Jahr Vater geworden. Anstatt wie früher mit seinen Freunden eine gute Zeit zu haben, muss er sich nun um seinen Sohn kümmern. Doch Hajo hat keinen Bock mehr, die Windeln zu wechseln und Vater zu spielen. Er will arbeiten und Geld verdienen. Hajo hat einen Plan und bringt sein Kind dabei in größte Gefahr.

Deutschland 2013, 30 min., Regie: Barbara Ott

     



 

 

So, 11.05.

11.00 Uhr, Thalia:

Im Krieg - Der 1. Weltkrieg in 3D

11.00 Uhr, Thalia:
Der Anständige

11.00 Uhr, Savoy:
The Special Need -
Ein besonderes Bedürfnis

13.00 Uhr, Thalia:
Kofelgschroa.Frei.Sein.Wollen

13.00 Uhr, Thalia:
Local Heroes - 3 days of cinema

13.00 Uhr, Savoy:
Ai WeiWei - The Fake Case

13.30 Uhr, Mephisto:
Still

15.00 Uhr, Mephisto:
Chasing The Wind

15.00 Uhr, Thalia:
Fascinating India (3D)

15.00 Uhr, Thalia:
Zeit der Kannibalen

15.00 Uhr, Savoy:
Die letzten Gigolos

17.00 Uhr, Mephisto:
Einmal Hans mit scharfer Soße

17.00 Uhr, Thalia:
Monsieur Claude und seine Töchter

17.00 Uhr, Thalia:
Willkommen bei Habib

17.00 Uhr, Savoy:
Ai WeiWei - The Fake Case

19.00 Uhr, Mephisto:
Daumenkino

19.00 Uhr, Thalia:
Zeit der Kannibalen

19.00 Uhr, Thalia:
Die Wirklichkeit kommt

19.00 Uhr, Savoy:
The Special Need -
Ein besonderes Bedürfnis

21.00 Uhr, Thalia:
Gott verhüte!

21.00 Uhr, Thalia:
Zoran - Mein Neffe, der Idiot

   
 
 

FILMTAGE
AUGSBURG 2014



24. Tage des unabhängigen Films
Di, 6.5. bis So, 11.5.

19. Kurzfilmwochenende Augsburg
Mi, 7.5. bis Sa, 10.5.

30. Kinderfilmfest Augsburg
Mo, 31.3. bis So, 13.4.